FT Winner Rocket Star Grace

 

 

 

 

 

 

Grace

 

Mutter: FT Ch Rocket Star Ciel  

Vater:  Int. FT Ch Greenbriar Viper of Drakeshead

 

 

 

 

 

Geboren: 18.04.2007
Züchter: Paul van der Stelt, Belgien

 

 

 

Gesundheit:

 

HD B1; ED frei / frei; Schultern frei / frei;
CNM: frei  SD2: frei
PRA / HC / RD frei, 11.07.2011, prcd-PRA: über Erbgang frei
vollzahnig

 

 

 

Prüfungen:

 

Zur Zucht im DRC zugelassen am 07.09.2011, Spezielle Jagdl. Leistungszucht

 

Wesenstest, FW sg, Dummy A (v, 1. Pl.), div. WT A (v u. sg, div. Platzierungen),
WT A-Finale (7. Pl.),  Mock Trial Novice (v, 1.Pl.), BLP, Field Trial Open sg,
div. WT F (v. u. sg, div. Platzierungen) und Team-WT (F-O Niveau),

Mock Trial Open sg, (4. Pl.) LCD,

FT Winner Open; 1 Platz CACT/CACIT am 21.11.2013 in Belgien

 

 

 

 

 

 

Am 09.09.09 kam Grace, als bereits zweijährige Hündin, zu uns und für uns beide war dieser Tag im wahrsten Sinne des Wortes ein Glückstag. Grace lebte zuvor im Starcreek Kennel in Belgien und gehörte Stefaan Bollen. 9 Welpen wölfte sie im Starcreek Kennel am 26.06.2009. Die Welpen dieses Starcreek-I-Wurfes leben heute in Österreich, Finnland, Deutschland und Holland. Mit Grace habe ich für mich den idealen Field Trial Labrador als Arbeitshund und gute Kameradin an meiner Seite. Ich bin sehr dankbar sie täglich um mich zu haben! Sie ist ein wahrer Sonnenschein!!!

 

 

Grace ist die Mutter unserer D-  und E-Welpen von der Klifflinie und bereits über ihre  Nachkommen aus allen ihren Würfen auch Großmutter und Urgroßmutter.
Weitere Infos zu Grace und zu ihren Welpen sind auf der Hundedatenband der DRC-Seite.
Siehe hier.

 

Zusammenfassung Wesenstest:

 

Die fast 4 jährige Hündin hat sehr ausgeprägtes Temperament, Bewegungs- und Spielverhalten. Sie ist sehr ausdauernd und aufmerksam. Ihr Beute- und Trageverhalten ist sehr gut ausgeprägt, sie trägt ihre Beute unverzüglich zu ihrer Besitzerin. Sie hat eine sehr enge Bindung an ihre Familie, die Unterordnungsbereitschaft ist groß. Menschen gegenüber ist sie sicher. behält dabei immer ihre Führerin im Blick. In den einengenden Situationen ordnet sie sich unter. Beim Schuss sicher, unerschrocken, ausdauernd suchend. Auf dem Parcours mit den optischen und akustischen Reizen ist sie voll belastbar.   --> Eine ausdauernde arbeitsfreudige Hündin mit sehr enger Führerbindung.

 

 

 

Zuchtzulassungsprüfung / Formwert: Die Gesamtbeurteilung:

 

4 Jahre alte Hündin von eher zierlichem Körperbau - typischer Hündinnenkopf - freundlicher, sanfter Ausdruck - trockener langer Hals - schöne dicht behaarte gut getragene Otterrute, etwas tief angesetzt - gute Winkelungen - freundliches Wesen

 

 

Ihre Bilder...